STELLENANGEBOTE

 

 

INNOVATIVES KALTWALZWERK

Wir verpflichten uns zur strengen Einhaltung Ihres Datenschutzes - (EU) DSGVO

 

 

Unser Kunde ist eine marktführende Unternehmensgruppe, die sich auf die Distribution und Bearbeitung hochwertiger Stähle und NE-Metalle spezialisiert hat.

 

Zur Unternehmensgruppe gehört auch ein mittelständisch geprägtes Kaltwalzwerk mit angeschlossener Oberflächenveredelung (250 Mitarbeiter, davon 180 Mitarbeiter in der Produktion). Dieses Unternehmen ist sehr gut im Markt etabliert und aufgrund von Alleinstellungsmerkmalen in profitablen Nischen marktführend.

 

In der modern geführten Produktion im südöstlichen Ruhrgebiet wird dünnes Stahlband gewalzt und veredelt (galvanische Verfahren - verzinnen, verzinken). Die innovativen Bandprodukte mit hoher Qualität werden in ganz unterschiedlichsten Industriebereichen eingesetzt, u.a. Automotive sowie Maschinen- und Anlagenbau.

 

Der reine Walzbetrieb mit 2 Walzgerüsten ist das Herzstück der Produktion, hier arbeiten 35 Mitarbeiter. Für die Leitung dieses Produktionsbereichs suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die/den Betriebsleiter/in Walzwerk.

 

Ihr Arbeitsplatz liegt verkehrsmäßig sehr gut angebunden im südöstlichen Ruhrgebiet (bestens erreichbar aus dem Großraum Dortmund, dem Bergischen Land etc.).

 

 

/ BETRIEBSLEITER WALZWERK (W/M/D) - INNOVATIVES STAHLBAND //

/ KARRIERE IM MITTELSTAND //

  

Ihre Aufgaben

  • Berichtsweg direkt an den Werkleiter
  • Führung von rund 35 Mitarbeitern inklusive Walzenbau und -schleiferei, Verantwortung für Qualität, Termine, Performance, Kosten
  • Planung und Umsetzung von anspruchsvollen Investitionsprojekten zum deutlichen Ausbau der Produktion
  • Überwachung, Steuerung und Optimierung der Fertigungsprozesse im Walzwerk, Implementierung und Weiterentwicklung der Prozessstandards
  • Sicherstellung einer konstanten Produktqualität auch bei hohen Stückzahlen (1 Walzgerüst läuft in Kontischicht)
  • Aktive Mitwirkung bei der Entwicklung/Implementierung neuer Prozesse und innovativer Produkte
  • Durchführung von Prozessoptimierungsprojekten (5S, SMED, 6-Sigma, Lean etc.)

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur-Studium (gerne Maschinenbau, Produktionstechnik, Umformtechnik, etc.)
  • Mindestens 3 Jahre Produktionserfahrung in der Stahl-/NE-Metallindustrie – als Betriebsingenieur, (stellvertretender) Betriebsleiter etc.
  • Erste Erfahrung in der fachlichen oder/und disziplinarischen Mitarbeiterführung
  • Erfahrungen im Einsatz von Prozessoptimierungsmethoden (5S, SMED, 6-Sigma, Lean etc.)
  • Veränderungskompetenz, unternehmerisches Handeln, Überzeugungskraft
  • Ziel- und Ergebnisorientierung, Analyse- und Problemlösungskompetenz, Organisationsfähigkeit
  • Umsetzungsstärke, Teamgeist, Kommunikationsstärke, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit
  • MS-Office-Kenntnisse, vorzugsweise auch Erfahrungen mit anderen produktionsrelevanten Tools und Systemen

 

Unser Angebot

  • Technisch anspruchsvolle Aufgabe mit hohen Gestaltungsfreiheiten
  • Sehr fundierte Einarbeitung in den Walzbetrieb - unterstützt durch gezielte Schulungen und Fortbildungen
  • Wirtschaftlich gesundes Umfeld mit zukunftsfähigen Produkten und hervorragenden Perspektiven
  • Führung eines sehr gut eingespielten, erfahrenen und hochmotivierten Teams
  • Mittelständisch geprägte, kurze Entscheidungswege bei gleichzeitiger Zugehörigkeit zu einer namhaften, stabilen Unternehmensgruppe
  • Hervorragendes, kollegiales Betriebsklima, positiver und wertschätzender Führungsstil
  • Attraktives Vergütungspaket, weitere Entwicklungsperspektiven

 

Ihr Ansprechpartner

Mathias Friedrichs steht Ihnen gerne für eine vertrauliche Kontaktaufnahme unter 0211 – 577 300 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihren aussagefähigen CV inklusive Gehaltsangabe:
contact@friedrichs-partner.com

 

Friedrichs & Partner Düsseldorf

Hohenstaufenstraße 4

40547 Düsseldorf

 

zur Übersicht

© 2019 FRIEDRICHS & PARTNER UNTERNEHMENSBERATUNG

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung